preload... preload... preload... preload... preload... preload... preload...
Startseite  am Sonntag,den 16.12.2018 --- / Newsticker:
Herzlich Willkommen auf der Homepage des Fördervereins der Nibelungenschule Biebesheim e.V.
Zum Wohle der Kinder! Finanziell unterstützend! Kulturell fördernd! Das schulische Umfeld verbessernd!
Der Förderverein ist lt. aktuellem Freistellungsbescheid des FA GG v. 16.01.2012 für die Jahre ab 1996 von Körperschafts-, Gewerbe- und Vermögenssteuer befreit.



Vor  2015 |  2013  Zurück

38. Basar in der Auktionshalle am 18. Okt. 2014

Bei schönem Wetter besuchten wieder zahlreiche Interessenten den Kinderkleider- und Spielzeugbasar des Fördervereins. Sie konnten sich an den gut sortierten Ständen mit günstigen Artikeln für die Wintersaison eindecken. Hierzu gehörten auch viele Spiele und Kuscheltiere.
Weit über 40% der Artikel wurden wiedereinmal verkauft. Nach intensiven Einkauf konnte man sich dann in der wohlfeilen Cafeteria stärken. Weitere Infos auf den Basarseiten.

Bilder zum 38.Basartag

19. Kinderaktionstag am 28.Juni im Museumshof...

Wie schon die vergangenen Jahre fand auch diesmal in der letzten Juni-Woche der bei den Schulindern (und erwachsenen Teilnehmern) beliebte Aktionstag im Museumshof statt.
Herr Hefermehl vom Heimat- und Geschichtsverein und “seine” Hobbykünstler leiteten wieder viele Kinder zu handwerklichen und künstlerischen “Höchstleistungen” an. So wurden u.a. aus Stoffresten mithilfe von Schablonen Figuren geschnitten, an den Rändern zusammengenäht, mit Watte befüllt und durch aufgesetzte Knöpfe und Perlen ein Gesicht verliehen. Beim Bau eines Holzschiffchens übten die Kinder den Umgang mit Hammer und Zange, an weiteren Stationen konnten Spiegel und Bilderrahmen geschmückt sowie Mal- und Feilarbeiten durchgeführt werden.
Mit Unterstützung des Fördervereins wurde dieser Tag trotz des regnerischen Wetters ein voller Erfolg!   Bilder zum Aktionstag       Echo-Artikel

Drachenerstbesteigung am 18.Juni...

Aktivieren Sie das Flash-plugin bzw. installieren Sie eine aktuelle Version des Flashplayers, um das Video sehen zu können.


Am heutigen Tag war es endlich soweit: Der Drache, kaum dem Schulhof entwachsen, wurde er auch schon wieder eingefangen und von Dekaden von Schülern besetzt, wie weiland Gulliver von den Lilliputanern. Doch dem voraus ging die Einfangzeremonie. Nach einführenden Worten von Rektorin Adriane Schmitt und Landschaftsarchitektin Frau Ludwig, stimmte Lehrerin Frau Dahms zusammen mit den Kindern musikalisch auf die Drachenübernahme ein.

Bilder zur Drachenbesetzung      ...Panoramabild s. Schulhoferneuerung 2014

37. Basar in der Kulturhalle...

Der Kinderkleider- und Spielzeugbasar des Fördervereins der Nibelungenschule fand am 15.Mrz in der Kulturhalle zum 37. Mal statt. Wieder konnten sich viele Kaufinteressenten an gut sortierten Auslagen von Preis und Qualität der in Kommission angebotenen Ware überzeugen. Dies spiegelte sich auch im Umsatz wieder, denn über 41 Prozent der Kinderkleider und Spielsachen wechselten am Verkaufstag den Besitzer. Den Förderverein freut's, kann er doch mit den Einnahmen wieder einiges für die Grundschulkinder bewegen.
Weitere Infos auf den Basarseiten.

Bilder zum 37.Basartag

Vorstellung des Masterplanes zum Schulhofneubau...

Am 25.Nov.2013 fanden sich im Lehrerzimmer der Nibelungenschule Vertreter der Elternschaft, des Fördervereins, des MAZ, der Anwohner und der Gemeinde sowie des Kreises GG, um den Ausführungen von Rektorin Schmitt und vor allem Landschaftsarchitektin Ludwig, die den Masterplan im Detail erläuterte, zu folgen. Es war ein Abend mit Erkenntnisgewinn und interessanten Meinungsaustausch. Mehr Infos s. Schulnachrichten...

Ausstellung Biebesheimer Schulen...

Herrn Hefermehl, vom Heimat- und Geschichtsverein, ist es wieder einmal gelungen eine besonders reizvolle Sonderaustellung im Heimatmuseum auf die Beine zu stellen (Eröffnung war am 15.11.2013, 19Uhr).
Die Geschichte unserer Dorfschulen in Bildern und Texten dürfte wohl jeden interessieren, der in Biebesheim die Schulbank gedrückt hatte, zumal auch diverse Schulutensilien, einschließlich Schulbänke und -Tafel, gezeigt werden.
Wie “up to date” der Unterricht schon damals war, kann man daran erkennen, dass auf jeder Schulbank ein Tablet lag, mit Eingabestift und Löschfuntion!
Wer sich dieses “Schmankerl” nicht entgehen lassen möchte, der besuche das Heimatmuseum in der Rheinstraße zu den Öffnungszeiten, immer sonntags von 10 - 12Uhr.
Und noch ein paar Bilder von alten Schulen...

  

 

Aktuell

Schulengel

   

 

Mitgliederversammlung

 
 

Basar 2014

 
 

Schüler AG's ab 2007

Der Förderverein bietet seit 2007 5 Schüler-AG's an, insbesondere im musischen Bereich.
Als Tutoren konnten Stefan Hippa (Tisch-tennis), Christa Lipp-mann (Musik,Theater), Brigitte Mädler bzw. Ulla Neumann (Kunst), Uschi Fuchs (Basteln), Anke Agel (Musik) und Steffi Nösinger (Lesen) gewonnen werden.    » mehr...

Gallerie

       

Tipp

Wie gründet man einen Verein e.V.?

Anleitung zur Gründung eines eingetragenen Vereins am Beispiel des Fördervereins der GS Biebesheim e.V.     » mehr...

 

erste Seite weiter Jahr: 2018|2017|2016|2015|2014|2013|2012|2011|2010|2009|2008 und früher weiter letzte Seite
 

 © 2007 by Hajo Gallmeier  — letzte Aktualisierung: 01.12.2018